Masterpiece of

tres doux

There are many variations of passages of Lorem
Ipsum available, but the majority.

Rezept für 6 Gläser 400g Schlagobers130g Milch 4 Dotter 1 Ei 60g Kristallzucker 1/2 Vanilleschote etwas Kristallzucker zum Karamellisieren How to: Ei und Dotter mit der Hälfte des Zuckers und der ausgekratzten Vanilleschote verrühren. Die Milch mit dem restlichen Zucker aufkochen und nach und nach in die Schüssel mit den Eiern einrühren. Zurück in den Topf geben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren zur Rose abziehen > die Masse sollte etwas eindicken. Wenn man etwas davon auf einen Löffel gibt und darauf pustet, sollte eine

Rezept für 12 Formen Rezept Dunstkoch 120g Butter6 Dotter60g Staubzucker 100g Schokolade 6 Eiweiß 60g Kristallzucker 120g geriebene Haselnüsse 50g Brösel 175 grad  Wasserbad ca 35 min  How to Dunstkoch: Die weiche Butter mit Staubzucker und der geschmolzenen Schokolade schaumig rühren. Nach und nach die Dotter einrühren bis eine schöne cremige Masse entsteht. Eiweiß mit Kristallzucker zu schmierigen Schnee schlagen und gemeinsam mit den Bröseln und den Nüssen unterheben. 12 Formen mit weicher (nicht flüssiger!) Butter ausstreichen und mit geriebenen Nüssen ausstreuen. Die Masse bis knapp unter

Rezept für 6 Personen Rezept Kohl: 1 Kohl etwas braune Butter Salz, Pfeffer, Muskat How to Kohl: Den Kohl in die einzelnen Blätter zerteilen und die Hälfte in feine Streifen schneiden. Die feineren Blätter entweder kurz knusprig frittieren oder auf einem Blech im Ofen zu Chips trocken. Dafür nebeneinander auf ein Blech legen, mit etwas Olivenöl beträufeln, salzen & pfeffern und bei 160°C für ca. 20 Minuten trocknen (ab und zu umdrehen und den Ofen öffnen das die Feuchtigkeit entweichen kann). Den fein geschnittenen Kohl kurz in

Hier für euch der Klassiker schlechthin! Das Beef Tartare. Das Rezept der Würzmasse reicht für 1kg Fleisch und 10 Portionen à 100g. Rezept Würzmasse: 20g Olivenöl100g Ketchup45g mittelscharfer Senf10g Sambal Oelek oder eine andere Chili Basisein Spritzer Wustersauce5g Salz (ca. 1 Teelöffel gestrichen) 1 halber Teelöffel gutes Paprikapulver40g Essiggurkerl, gehackt20g Kapern60g rote Zwiebel How to Würzmasse: Kapern und Gurkerl hacken. Die roten Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in ein feines Sieb geben. Kurz in heißes Wasser tauchen und kalt abschrecken (blanchieren). Alle Zutaten gemeinsam verrühren. Wenn ihr

Mit ein paar einfachen Schritten ist es ganz einfach ein wunderbar flaumiges Soufflé zu zaubern. Hier findet ihr mein Rezept dafür! Rezept Soufflé: 250g Topfen 50g Joghurt10g Maizena 50g Dotter (2 Stück)1/4 Vanilleschote ausgekratztAbrieb von einer Zitrone 150g Eiweiß (ca. 4 Stück)75g Kristallzucker Butter & Kristallzucker für die Form How to: Der wichtigste Schritt zuerst - die Formen mit cremiger (nicht flüssiger!!) Butter ausstreichen und zwar zuerst den Boden und dann von unten nach oben. Mit Kristallzucker ausstreuen. Je schöner und genauer die Formen gebuttert und gezuckert

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.