Gib deine Suchbegriffe ein und drücke “Enter”.
January 16, 2024

Maronikuchen mit Vanilleschaum 

by
116 Views

Portionen

1 Kuchen

Vorbereitungen

35 Min

Kochzeit/Backzeit

50 Min

Gesamtzeit

1h 25 Min

Rezept für eine Torte (24cm Durchmesser) 

Zutaten für den Kuchen

320g Butter

120g Staubzucker

6 Dotter

2 EL Rum

Eine Prise Salz

Etwas Vanilleschote oder Vanillezucker

420g Maronipüree

320g Mandeln oder Haselnüsse gemahlen

6 Eiweiß

100g Kristallzucker

Kuchen:

1. Butter mit Staubzucker, Salz, Rum und Vanille schaumig schlagen. 

2. Die Dotter abwechselnd mit dem Maronipüree einrühren. 

3. Eiweiß mit Kristallzucker aufschlagen und mit den geriebenen Nüssen unterheben. 

4. Eine Tortenform mit Butter und Mehl ausschmieren oder einen Tortenring mit Backpapier umdrehen und die Masse einfüllen. 

5. Bei 180°C für ca. 50 Minuten backen.

Zutaten für den Vanilleschaum

100g Milch

100g Obers

2 Dotter

50g Zucker

Rum & frische Vanille

125g Milch

65g Obers

Vanilleschaum:

1. 100g Milch, 100g Obers, Dotter und Zucker in einer Schüssel über dem Wasserbad unter ständigem rühren auf ca. 75 Grad erwärmen, bis die Sauce etwas eindickt. 

2. Mit Rum und Vanille abschmecken. Kühl stellen. 

3. Wenn die Sauce kalt ist, mit den 125g Milch und 65g Obers mischen. 

4. In eine iSi Flasche füllen und mit 2 Kapseln befüllen. Kalt stellen.

Saftig und zugleich etwas mürbe – eine richtig tolle Kombi!

Marchello Chello

Viel Spaß beim Nachmachen!

Teile diesen Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

No More Posts