Gib deine Suchbegriffe ein und drücke “Enter”.
August 22, 2023

Biskuitroulade

by
101 Views

Portionen

1-2 Rouladen

Vorbereitungen

25 Min

Kochzeit/Backzeit

10 Min Backzeit

Gesamtzeit

50 Min (mit Auskühlzeit)

Rezept für eine große oder zwei kleine Rouladen 

Zutaten

6 Dotter

30g Kristallzucker

4 Eiweiß

60g Kristallzucker

80g Mehl

Etwas Vanillezucker

Eine Prise Salz

  1. Die Eier trennen und die Dotter mit 30g Kristallzucker, Vanille & Salz schön cremig aufschlagen (am besten in der Küchenmaschine).
  2. Eiweiß mit 60g Kristallzucker zu schmierigem Schnee schlagen (nicht zu steif!).
  3. Ein Drittel von dem geschlagenen Eiweiß zügig unterheben und den Rest gemeinsam mit dem gesiebten Mehl langsam unterheben. 
  4. Auf ein Blech mit Backpapier 1 cm hoch verstreichen. Bei 180°C ca. 8-10 Minuten backen. 
  5. Aus dem Ofen nehmen, die Oberfläche sofort mit Kristallzucker bestreuen. Backpapier darauf legen und auf das heiße Blech umdrehen. Auskühlen lassen.


Fertigstellen:

Mit Marmelade nach Wahl bestreichen und eng einrollen. Zum Schluss das Backpapier, das unter der Roulade liegt, über die Roulade legen und mit einem Brett oder Blech leicht dagegen schieben und die untere Seite des Backpapiers halten. Solange bis an den Seiten etwas Marmelade austritt. Mit dem Backpapier fest einwickeln und kurz im Kühlschrank ruhen lassen. So bekommt ihr eine schöne straffe Roulade. 

Link zur Videoanleitung: https://www.instagram.com/reel/ChHMnnwjnTg/?igsh=MWw1NDE3bXhzZ2Q5Yw==

Einfach, schnell und liebt jeder – die Biskuitroulade

Marchello Chello

Hier geht’s zur Video-Anleitung.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Teile diesen Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

No More Posts