Gib deine Suchbegriffe ein und drücke “Enter”.
September 28, 2023

Topfen-Schmarrn mit Himbeersorbet

by
51 Views

Portionen

4-6 Dessertportionen

Vorbereitungen

15 Min.

Kochzeit/Backzeit

10 Min.

Gesamtzeit

25 Min.

Schmarrn

60g Obers

50g Milch

100g Bröseltopfen

3 Dotter

Vanille

Salz

Rum

115g Mehl

3 Eiweiß

45g Kristallzucker

  1. Das Obers mit Milch, dem Topfen, Dotter und den Gewürzen verrühren. 
  2. Mehl mit dem Schneebesen unterrühren. 
  3. Eiweiß mit Zucker zu schmierigem Schnee schlagen. Vorsichtig unter die Topfenmasse heben. 
  4. In einer Pfanne ein Stück Butter aufschäumen und in die Topfenmasse eingießen. Bei mittlerer Hitze für 1-2 Minuten am Herd anbacken. 
  5. Im vorgeheizten Ofen bei 160°C für 5-7 Minuten backen. Zurück auf den Herd stellen und in vier Teile teilen. Umdrehen und anschließend für eine Minute auf der anderen Seite backen. In kleine Stücke zerreißen, ein großzügiges Stück Butter beigeben und mit etwas Kristallzucker bestreuen. Darin kurz karamellisieren. 
  6. Mit Staubzucker bestreuen, mit Beerenröster und Himbeersorbet servieren.

Himbeersorbet

375g Himbeermark

150g Wasser

150g Zucker

40g weißer Portwein

Zitronensaft & Schale von einer Zitrone

  1. Wasser mit Zucker aufkochen. 
  2. Himbeermark, Portwein und Saft & Schale der Zitrone beigeben.
  3. Abkühlen lassen und in der Eismaschine frieren.

Flaumig und saftig, dieser Topfenschmarrn lässt jeden Kaiserschmarrn alt aussehen!

Marchello Chello

Hier geht’s zur Video-Anleitung.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Teile diesen Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

No More Posts