Gib deine Suchbegriffe ein und drücke “Enter”.
März 7, 2024

Fish & Chips vom Waller mit Sauce Tartare

by
159 Views

Portionen

4

Vorbereitungen

40 Min.

Kochzeit/Backzeit

20 Min.

Gesamtzeit

1 h

Fisch

ca. 650g Waller

Zitrone

Salz & Peffer

Backteig

125g Weizenmehl

125g Reismehl

50g Wodka

250g Bier

1 EL Honig

Salz

Pfeffer

griffiges Mehl

Pflanzenöl zum Frittieren

  1. Alle Zutaten für den Backteig verrühren. Beiseite stellen. 
  2. Den Waller ein wenig zu putzen, bzw. den Bauchlappen wegschneiden. In fingerdicke Streifen schneiden, salzen und mit ein wenig Zitrone beträufeln. In griffigem Mehl wälzen. 
  3. Einzeln in den Backteig tauchen und schwimmend in heißem Pflanzenöl ausbacken.

Pommes

ca. 600g festkochende Erdäpfel

Salz

Öl

  1. Die Erdäpfel waschen und in grobe Stücke schneiden. Wer mag, kann sie auch schälen.
  2. Einen großen Topf mit reichlich Wasser aufstellen und die geschnittenen Pommes darin für 2-3 Minuten kochen. Auf ein flaches Blech mit Papier abtropfen und auskühlen lassen. 
  3. Die ausgekühlten, vorgekochten Pommes in 170°C heißem Öl knusprig rausfrittieren. 

Sauce Tartare

120g Mayonnaise

70g Sauerrahm

1 EL mittelscharfer Senf

Salz

Pfeffer

1 Spritzer Zitronensaft

1 mittelgroße Schalotte

50g Gurkerl

20g Kapern

ein kleiner Bund Petersilie (auch ein wenig Dill passt sehr gut)

1 Prise Chili oder Cayennepfeffer

  1. Gurkerl, Kapern und Petersilie hacken. 
  2. Die Schalotte schälen und fein schneiden.
  3. Alle Zutaten zusammen verrühren.

Mit diesem Backteig wird euer Fisch extra knusprig!

Marchello Chello

Hier geht’s zur Video-Anleitung.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Teile diesen Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

No More Posts