Gib deine Suchbegriffe ein und drücke “Enter”.
Oktober 8, 2023

Zitronen-Heidelbeerkuchen

by
447 Views

Portionen

12 Portionen

Vorbereitungen

35 Min

Kochzeit/Backzeit

45 Min

Gesamtzeit

1h 20 Min

Rezept für eine Kastenform von ca. 22x11cm – 12 Portionen

Zutaten für den Kuchen

210g Butter (weich)

190g Staubzucker

60g Maizena

etwas frische Vanille

eine Prise Salz

3 Eier

150g Mehl (glatt)

Saft & Schale von 2 Zitronen

150g Heidelbeeren

  1. Die weiche Butter mit Staubzucker, Maizena, Vanille, Salz und Zitronenschale schaumig rühren, bis die Butter weiß ist. 
  2. Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, verquirlen und nach und nach in die Buttermasse einschlagen.
  3. Zuletzt Mehl und den Zitronensaft abwechselnd unterrühren. 
  4. Die Heidelbeeren unterheben. 
  5. Die Kastenform mit weicher, aber nicht flüssiger Butter ausstreichen, mit Mehl gut ausstauben und die Kuchenmasse darin verteilen.
  6. Bei 165°C für ca. 35-45 Minuten backen. 
  7. Stürzen und ausgekühlt mit Glasur begießen.

Zutaten für die Zitronenglasur

Saft von einer Zitrone

Ca. 150g Staubzucker

Zitronenglasur:

  1. Zusammenmixen und so viel Staubzucker nachgeben, bis eine dickflüssige Konsistenz entsteht.

Geht sich locker in 1 1/2 Stunden (mit Backzeit) aus und damit easy für den Kaffee am Nachmittag!

Marchello Chello

Hier geht’s zur Video-Anleitung.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Teile diesen Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

No More Posts