Masterpiece of

tres doux

There are many variations of passages of Lorem
Ipsum available, but the majority.
Image Alt

Ein Food & Lifestyleblog aus Österreich

Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern

Weil auch bei Tisch die inneren Werte zählen kommt dieser Schokoladenkuchen mit einem flüssigem Kern daher.

Alles was ihr dafür braucht sind ein Ofen und ein Stabmixer. Die Zeit um die Schokoladenmasse zuzubereiten beträgt höchstens 10 Minuten. Verhältnismässig also sehr gering wenn man die Genugtuung bedenkt, die einem der flüssige Schokoladenkern beim Anstechen bereitet.

Zur Zubereitung:

Die Schokoladenmasse füllt ihr in kleine Formen die zuvor mit cremiger Butter ausgestrichen, und mit griffigem Mehl ausgestaubt werden. Wenn ihr keine Formen bei der Hand habt könnt ihr auch kleine Kaffeetassen verwenden. Die Masse füllt in 3/4 hoch in die vorbereiteten Formen und backt sie für 5 Minuten bei 180°C.

Bitches lieben flüssigen Schokokuchen. 

Hier das Rezept: 

120g Margarine

90g dunkle Schokolade

40g Nougat

4 Eier

50g brauner Zucker

75g Mehl

Die Butter mit der Schokolade und dem Nougat langsam schmelzen. Die Eier mit dem Zucker und dem Mehl in eine Schüssel geben und mit dem Stabmixer mixen. Danach die Schokoladen- Butter Mischung langsam einmixen. Schon fertig.

Mit Fruchtsaucen nach belieben servieren um eine säuerliche Komponente einfließen zu lassen.

Viel Spaß beim Nachkochen, sollten Fragen auftauchen zögert nicht mir zu schreiben.

Dieser Blogpost ist in Zusammenarbeit mit Braun entstanden.

Post a Comment